. .

Hochschulgastronomie


Das Studierendenwerk betreibt insgesamt fünf Mensen und 11 Cafeterien, davon sieben mit Essensausgabestelle. Ergänzt wird das Angebot an allen Hochschulstandorten durch Speise- und Getränkeautomaten.

Bargeldlose Zahlung mit Chipkarte
Aufladestationen gibt es vor der Mensa und in den Cafeterien. In unseren Versorgungseinrichtungen sind die meisten Kassen auf Bezahlung mit der Chipkarte umgestellt. Dies bietet Ihnen erhebliche Vorteile: die Wartezeiten verkürzen sich, wenn die Zahlenden nicht nach Kleingeld suchen müssen. Bei der Bezahlung mit der Chipkarte wird automatisch der ermäßigte Mensapreis abgebucht, ohne dass Sie Ihren Studierendenausweis oder Bedienstetenausweis vorzeigen müssen. In den Cafeterien mit verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten erhalten Sie beim Bezahlen mit der Chipkarte auf unser Angebot 2 % Rabatt (ausgenommen Non-Food-Artikel).

Vegan kochen - zweijährige Zusatzqualifikation für Mensa-Koch Daniel Oer
Seit zwei Jahren werden in den Einrichtungen des Studierendenwerkes in der Regel mindestens zweimal pro Woche vegane Gerichte angeboten. Um der zunehmenden Nachfrage gerecht zu werden, macht Herr Oer, Koch in der Mensa der Uni Ulm, eine mehrjährige Zusatzausbildung für vegane Gerichte bei der DHA (Deutsche Hotelakademie).
Weitere Informationen finden Sie hier!

Autoload für Chipkarten an der Uni Ulm, der HS Ulm, ab SS 2015 auch an der HS Biberach, der HS Aalen, der PH Schwäbisch Gmünd und ab WS 2015/16 auch an der HfG Schwäbisch Gmünd!
Nie mehr ohne Geld auf der Karte dastehen, nie mehr für's Aufladen anstehen: bei Unterschreiten eines Mindestbetrags können Sie Ihre Karte automatisch aufladen lassen. Mehr Infos über Autoload!

Kinder sind herzlich willkommen!
Die Mensen sind ein familienfreundlicher Raum: auf Wunsch reservieren wir Ihnen einen Familientisch. Für die Kleinen stehen in Ulm Kinderstühle und an den Kassen Spielzeuge bereit. Wir wärmen in der Mensa und in den Cafeterien gern Ihre mitgebrachte Kindernahrung auf. An der Uni Ulm finden Sie einen Wickelraum unter der Mensa.

Automaten
Außerhalb der Öffnungszeiten der Mensen und Cafeterien stehen Ihnen unsere Automaten mit einem umfangreichen Sortiment an Heiß- und Kaltgetränken, kleinen Imbissen sowie Süßigkeiten aller Art zur Verfügung.

Allergenkennzeichnung
Seit Dezember 2014 werden alle Inhaltsstoffe und Allergene bei uns auf den Speiseplänen gekennzeichnet sein. Die entsprechenden Ziffern werden auf diversen Aufstellern und Aushängen erklärt und auch hier!

................................................................................................................................................................................................................

Aktuelles

Bundesweit erste Premium-Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung für Mensa des Studierendenwerkes Ulm
Für die Menülinie STUDY&FIT in der Mensa der PH Schwäbisch Gmünd wurde von der DGE bundesweit erstmalig die volle Prozentzahl und damit das Premiumzertifikat vergeben. Die neue Menülinie ist ein ernährungsphysiologisch ausgewogenes Angebot auf wissenschaftlicher Basis für eine optimale Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen. Das Angebot wurde durch eine Kooperation zwischen Studierendenwerk und dem Institut für Gesundheitswissenschaften der PH Schwäbisch Gmünd verwirklicht.

Angebot für Lactoseintolerante
Ab jetzt gibt es in der Cafeteria SouthSide in Ulm lactosefreie Milch und lactosefreien Fruchtjoghurt zu kaufen!

mensaVital
Frisch, ausgewogen und auf nichts verzichten! So ist die neue Mittagsangebotslinie in der Cafeteria B aufgebaut. Mehr Informationen über diese gesunde Ergänzung zur Mensa hier, der aktuelle Speiseplan unter "Cafeteria B" hier.

Zu gut für die Tonne!
Durch möglichst genaue Mengenkalkulation versuchen wir Lebensmittelreste in Mensen und Cafeterien zu vermeiden. So kann auch mal etwas ausverkauft sein. Denn das meiste was übrigbleibt müssen wir aus lebensmittelhygienischen Gründen entsorgen. Welche Möglichkeiten es Zuhause für Restevermeidung und -verwertung gibt, ist auf der Website "Zu gut für die Tonne" sehr anschaulich gezeigt.

Autoload an der Uni Ulm für Chipkarten
Nie mehr ohne Geld auf der Karte dastehen, nie mehr für's Aufladen anstehen: jetzt können Sie bei Unterschreiten eines Mindestbetrags Ihre Karte automatisch aufladen lassen. Mehr Infos über Autoload!

Speiseplan Deutsch-Englisch
Liste von Essen und Trinken (in ganzen Gerichten) in Mensa und Cafeteria mit Erklärungen: Little Translator

Speiseplan Chinesisch-Deutsch-Chinesisch
Liste von Essen und Trinken (in ganzen Gerichten) in Mensa und Cafeteria mit Erklärungen Gerichteliste

Liste von einzelnen Wörter aus dem Speiseplan, vom Deutschen ins Chinesische übersetzt.Wörterliste (65 KB)

 

................................................................................................................................................................................................................

<em>Bitte nicht stören!</em>

Aktion MensaKid

Die Kinder von Studierenden bis zum Alter von 10 Jahren können in Begleitung eines Elternteils in Mensen des Studierendenwerkes Ulm (in Ulm, Aalen, Schwäbisch Gmünd und Biberach) kostenlos essen. Ausgabestelle sind in Ulm der Info-Point im Foyer der Universität Ulm, in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Biberach die Leitung der Mensa. Bitte zeigen Sie zur Ausgabe des MensaKids-Ausweises eine Geburtsurkunde, einen Kinderausweis, eine Krankenkassenkarte oder etwas anderes vor, aus dem die Eltern-Kind-Beziehung und das Alter des Kindes hervorgehen. Die Kinder erhalten ein MensaKids-Täschchen mit dem Ausweis.

Und so funktioniert es:

In der Mensa zeigen Sie bitte unseren Ausgabekräften den MensaKids-Ausweis.Teilen Sie der Ausgabekraft den Essenswunsch Ihres Kindes mit, es hat freie Auswahl.
Das Essen wird auf einem extra Kinderteller angerichtet.
An der Kasse zeigen Sie für Ihr Kind den MensaKids-Ausweis vor.

Übrigens: wenn Sie mit Ihrem Kind in der Mensa essen möchten, können Sie sich auch einen Familientisch in der Mensa reservieren lassen!

 

 

Ansprechpersonen


Abteilung Hochschulgastronomie

89081 Ulm
Oberer Eselsberg
James-Franck-Ring 8
O25 - Zimmer 166

Günter Mayr
Leiter der Hochschulgastronomie
Tel. 0731 50-23844
guenter.mayr(at)studierendenwerk-ulm.de

Autoload an der Uni Ulm/HS Ulm für Chipkarten
Nie mehr ohne Geld auf der Karte dastehen, nie mehr für's Aufladen anstehen: bei Unterschreiten eines Mindestbetrags können Sie Ihre Karte automatisch aufladen lassen. Mehr Infos über Autoload!

Speiseplanbegriffe Deutsch-Chinesisch
06.9.2012
Endlich wissen, was man da isst: alphabetische Liste von Wörter aus dem Speiseplan, vom Deutschen ins Chinesische übersetzt.
Wörterliste (65 KB)

Studierendenwerk für Chinesen
Alle Informationen über das Studierendenwerk, die für chinesische Studierende wichtig sind
hier als PDF.